Rudolf-Diesel-Technikum

Rudolf-Diesel-Technikum

In zwei Jahren zum staatlich geprüften Techniker (m/w/d)

In den Fachrichtungen Maschinenbau-, Elektro- und Mechatroniktechnik sowie Bau-, Holz-, Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik

Seit über 30 Jahren steht das Rudolf Diesel Technikum als erste staatlich anerkannte Fachschule für Techniker (m/w/d) in Augsburg, für erfolgreiche Technikerfortbildungen und bietet darüberhinaus zahlreiche, teils kostenfreie, Zusatzqualifikationen.

Neuigkeiten

Infoabend der Technikerschule am 16.01.2019 um 18 Uhr mit der Bitte um telefonische Voranmeldung
RDT Firmentreff 2020 am 01.02.2020 von 10 bis 13 Uhr

Maschinenbautechnik

In zwei Jahren zum staatlich geprüften Maschinenbautechniker (m/w/d)
Stundentafel Unterricht im 1. Schuljahr Unterricht im 2. Schuljahr Flyer Maschinenbautechnik

Elektrotechnik

In zwei Jahren zum staatlich geprüften Elektrotechniker (m/w/d)
Stundentafel Unterricht im 1. Schuljahr Unterricht im 2. Schuljahr Flyer Elektrotechnik

Mechatroniktechnik

In zwei Jahren zum staatlich geprüften Mechatroniktechniker (m/w/d)
Stundentafel Unterricht im 1. Schuljahr Unterricht im 2. Schuljahr Flyer Mechatroniktechnik

Bautechnik

In zwei Jahren zum staatlich geprüften Bautechniker (m/w/d)
Stundentafel Unterricht im 1. Schuljahr Unterricht im 2. Schuljahr Flyer Bautechnik

Holztechnik

In zwei Jahren zum staatlich geprüften Holztechniker (m/w/d)
Stundentafel Unterricht im 1. Schuljahr Unterricht im 2. Schuljahr Flyer Holztechnik

SHK-Technik

In zwei Jahren zum staatlich geprüften SHK-Techniker (m/w/d)
Stundentafel Unterricht im 1. Schuljahr Unterricht im 2. Schuljahr Flyer SHK-Technik

Richtig durchdachte Technik

Praxisnahe Aufstiegsfortbildung

Wichtige Faktoren für den gelingenden Praxisbezug am RDT
  • Lehrkräfte aus Hochschulen, der Industrie, Planungsbüros und Behörden
  • Praxisgerechte Fächerkombinationen im zweiten Schuljahr
  • Hochinteressante Projektarbeiten verbinden Praxiswissen, Theorie und Kreativität
  • Zusammenarbeit und Partnerschaft mit namhaften Firmen

Nach erfolgreichem Abschluss der Aufstiegsfortbildung gelten Sie als hochqualifizierte Fachkraft. So rücken Sie in die nächsthöhere Ebene auf, verbessern technischen Produkte und Fertigungsabläufe und übernehmen Führungsverantwortung im Job.

Durch den Erhalt der gebundenen Hochschulreife (FHR) sind Sie außerdem berechtigt ein Studium an der Hochschule (FH) zu absolvieren und den Bachelor- sowie den Masterabschluss zu erreichen.

Lasst uns die Brücke schlagen

... um das Erlernte begreifbar und begehbar zu machen!

Einer der Kernpunkte im modernen Bildungswesen handelt vom Wissenstransfer zwischen den einzelnen unterrichteten Disziplinen.

Die meisten Maschinenbautechniker machen nach ihrer Ausbildung ihrer Berufsbezeichnung auch noch im wahrsten Sinne des Wortes alle Ehre – sie bauen Maschinen. Sie konstruieren und entwickeln.

Weiterlesen
Lasst uns die Brücke schlagen

Fachrichtungen: Maschinenbautechnik und Mechatroniktechnik, Projektleiterin: Katrin Hartmann

RDT Firmentreff

Am 27.01.2018 fand zum zweiten Mal die Firmen-Kontakt-Messe des Rudolf Diesel Technikums Augsburg statt. Mit 45 namhaften Unternehmen aus der Region, nahmen sogar noch weit mehr teil als im Vorjahr. ​

Immer deutlicher wird der Bedarf an guten Fachkräften und insbesondere an unseren hochqualifizierten Technikerinnen und Technikern.

Weiterlesen
RDT Firmentreff

Der RDT Firmentreff 2018 fand am Samstag, 27.01.2018 statt